Aktuelles

BW Lohne I neuer U12w Regionsmeister

 

am 22.09.2019 fand parallel zur U16 Meisterschaft die der U12 in Lohne statt. Mit 4 Jugendteams wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" gespielt, sodass jedes Team 3 Mal gefordert wurde.

Am Ende des Tages setzen sich die Lohner Mädchen von BW Lohne I mit 4 Punkten aus 3 Spielen an die Spitze und sind nun Regionsmeister U12w. Knapp dahinter auf dem 2. Platz kommen die Spielerinnen aus Lindern mit 3 Punkten, denn die Linderner konnten jeweils den Tie Briek für sich entscheiden. Lohne 2 und Lohne 3 sicherten sich so den 3. und 4. Platz. Auch hier gilt: die ersten 3 Plätze kommen weiter. 

 

 


Regionsmeisterschaft U12w

Wir bedanken uns bei den Lohnern für ein schönes Turnier und wünschen den teilnehmenden Mannschaften bei der Quali Bezirk viel Spaß und Erfolg.

 

Tabelle:

1. BWLohne 1

2. SW Lindern

3. BW Lohne 2

4. BW Lohne 3


BW Lohne 2

SW Lindern

BW Lohne I

Regionsmeister U16w
Oldenburger TB

Oldenburg neuer Regionsmeister U16w!

 

Packender könnte ein Finale nicht sein: Während der SV Cappeln und SW Lindern 1 um den begehrten 3.Platz kämpften (die ersten 3 Plätze sind in der nächsten Runde: Quali Bezirksmeisterschaft) trafen der Oldenburger TB auf BW Lohne im Finale aufeinander.

 

Anders als vorab in der Vorrunde, steigerte der SWL seine Leistung und konnte mit Druckvollen Aufschlägen die Cappelner Annahme ins Wanken bringen. Gingen die Sätze in der Vorrunde noch mit 25:21 und 14:25 als Unentschieden aus, ging das Spiel um Platz 3 mit 25:21 und 25:14 an Lindern. 

 

 


Regionsmeisterschaft U16w in Lindern

Im packenden Finale zeigten sowohl die Lohner als auch die Oldenburger Mädchen erstklassigen Volleyball. Mit feinster Technik, pfiffigen Kombinationen und ausgeklügelter Tatik wollte sich kein Team dem anderen geschlagen geben. So endete der erste Satz mit 30:28 für Lohne. Doch das lies die Oldenburger nicht abschrecken und gewannen den 2. Satz ebenso knapp mit 26:24. 

Während alle anderen Plätze bereits ausgespielt waren, spielten dieses 2 Teams vor einem großen Publikum und umkäpften jeden Ball. Der Tie Briek ging dann denkbar knapp mit 17:15 an Oldenburg - und beide Teams wurden von den Zuschauern für das tolle Spektakel gefeiert.

 

Im Spiel um Platz 5 traf dann die zweite Mannschaft aus Oldenburg auf die zweite aus Lindern. Lief der erste Satz noch anfangs ausgeglichen, ging er dann aber mit 25:15 an die Oldenburger. Für die Linderner zweite, die erst wenige Male auf dem Großfeld gespielt hat, war nun aber die Luft raus, und verlor den nächsten Satz mit 9:25.

 

 


BW Lohne

SW Lindern 1

Die Linderner Halle mit der hohen Decke, einer gut organisierten Cafeteria, sportlich und faire Mannschaften, sowie nette Zuschauern runden ein tolles Turnier ab.

Plätze:

1. Oldenburger TB

2. BW Lohne 

3. SW Lindern I

4. SV Capplen

5. Oldenburger TB II

6. SW Lindern II

 

Regionsmeisterschaft U14w


Mannschaften U14w 2019, es fehlen die beiden Teams vom VfL Oythe

Bericht Regm U14w:

 

Am Sonntag, den 09.09.2019, fanden in Lohne die Regionsmeisterschaften der U14w satt. Vor zahlreichen Zuschauern traten neben drei Teams vom Gastgeber BW Lohne zwei Teams vom VfL Oythe sowie je ein Team vom Oldenburger TB, dem TV Cloppenburg und SW Lindern gegeneinander.

 

Zunächst ging es in zwei Vierergruppen um die Qualifikation für das Halbfinale. In Gruppe A setzten sich die beiden Teams aus Lohne durch, der Oldenburger TB musste sich, trotz starker Leistungen, mit dem undankbaren dritten Platz zufrieden geben, der VfL Oythe sammelte als Gruppenvierter Erfahrungen.

 

Etwas enger ging es in Gruppe B zu. Hier setzte sich die dritte Mannschaft von BW Lohne knapp vor dem TV Cloppenburg durch. Den dritten Platz sicherte sich SW Lindern vor der zweiten Mannschaft des VfL Oythe.

 

Im ersten Halbfinale traf BW Lohne 1 auf den TV Cloppenburg. Nach einer soliden Leistung zogen die Lohnerinnen mit einem 2:0 Sieg in das Endspiel ein. Hier trafen Sie auf ihre Trainigspartnerinnen von BW Lohne 2, die sich im 2. Halbfinale, ebenfalls mit 2:0, gegen BW Lohne 3 durchgesetzt hatten. In einem über weite Strecken gutklassigen Endspiel mit vielen tollen Ballwechseln gewann BW Lohne 1 die Regionsmeisterschaften.

 

BW Lohne 3 gewann das umkämpfte Spiel um Platz 3. Damit können alle drei Lohner Teams an der Qualifikation zu den Bezirksmeisterschaften teilnehmen. Der OTB zeigte im Spiel um Platz 5 erneut eine starke Leistung und setzte sich gegen die Mannschaft von SW Lindern durch.

 

Ergebnis:

  1. BW Lohne 1
  2. BW Lohne 2
  3. BW Lohne 3
  4. TV Cloppenburg
  5. Oldenburger TB
  6. SW Lindern
  7. VfL Oythe 1
  8. VfL Oythe 2     

 

Wir wünschen den Teams aus Lohne viel Spaß und Erfolg bei der Quali zur Bezirksmeisterschaft und bedanken uns beim BW Lohne für die wie gewohnt tolle Ausrichtung einer Meisterschaft.

 


BW Lohne bei der NWDM 2019

Allgemeines Regionsmeisterschaften 2019

 

die Anmeldungen der Regionsmeisterschaften sind vorbei und die Ausrichter stehen fest:
 
 
Termin U12: 22.09.2019: BW Lohne, Sporthalle am Adenauerring
Termin U14: 08.09.2019: BW Lohne, Sporthalle am Adenauerring
Termin U16: 22.09.2019: Lindern, Sport- und Mehrzweckhalle Lindern
Termin U18: 15.09.2019: VfL Oythe, GAV Halle, Willohstraße, 49377 Vechta  *UPDATE 10.09.2018: die REGIONSMEISTERSCHAFT U18w FÄLLT AUS:
 
Die U13w und U20w finden aufgrund zuwenig Anmeldungen nicht statt, hier wird die Vorrunde Bezirk gespielt. Die angemeldeten Teams sind bereits per Mail darüber informiert und bekommen weitere Informationen zur Quali von der Bezirksjugendwartin Roos Haarland.
 
 
Sämtliche Regionsmeisterschaften, sowie die Vorrunde Bezirk bei den JUNGS fällt aus! Dies teilte Ross kürzlich allen Regionsjugendwarten mit, da sich in einigen Regionen kaum oder gar keine Mannschaften gemeldet haben. Die Region Oldenburg kann insgesamt 16 männliche Jugendmannschafte verzeichnen.
 
Alle gemeldeten, männlichen Jugendmannschaften sind somit direkt weiter und spielen die Bezirksmeisterschaft. Die U12 wird damit im Dezember starten, während die anderen Altersklassen im Januar ihre Spieltermine haben.

RegM_Regeln_2019

Bestimmungen

Altersstichtage:

 

U20: 01.01.2001 und jünger

U18: 01.01.2003 und jünger

U16: 01.01.2005 und jünger

U14: 01.01.2007 und jünger

U13: 01.01.2008 und jünger

U12: 01.01.2009 und jünger

Netzhöhen:

 

 

weiblich

männlich

U20:

2,24 m

2,43 m

U18:

2,24 m

2,35 m

U16:

2,20 m

2,24 m

U14:

2,15 m

2,15 m

U13:

2,10 m

2,10 m

U12:

2,10 m

2,10 m

 

Feldgröße / Spielerzahl / Antennenabstand

 

 

Feldgröße

Spielerzahl

Antennenabstand

U20:

18 m x 9 m

6:6

9 m

U18:

18 m x 9 m

6:6

9 m

U16:

18 m x 9 m

6:6

9 m

U14:

14 m x 7 m

4:4

7 m

U13:

12 m x 6 m

3:3

6 m

U12:

9 m x 6 m

3:3

6 m

 

Spielerpässe

Für die Teilnahme an den Jugendmeisterschaften sind, wie auch in den Jugendrunden, nur Spielerpässe mit dem Prefix "J" für Jugend zugelassen. Die Neuausstellung dieser Lizenz erfolgt per Lizenzneubeantragung in SAMS.

Spielberichtsbögen NWVV Meisterschaften

Die unten aufgeführten Spielberichtsbögen sind zur Verwendung für die Regionsmeisterschaften. Für den normalen Spielbetrieb verwendet ihr  bitte die Regions-Bögen.